KÜNSTLERIN AUS LÜBECK

 

LICHT & FARBE & ZEIT

 

Zu malen bedeutet für mich, Erlebtes und Erspürtes in meinen eigenen, sinnlichen Ausdruck zu bringen, in den Austausch innerer und äußerer Wirklichkeiten.

 

Mich interessiert die Ablagerung bildnerischer Energie, die sich Schicht für Schicht

auf dem Bild zeigt. So folge ich einem Impuls, Gesehenem oder Erlebten

mit Farbe und Form.

 

Sehnsuchtsgetrieben. 

 

Dabei ist Farbe für mich das persönlichste Ausdrucksmittel in der Malerei.